Mit einem Investitionswert von rund 100.000 € wurde im Januar 2017 eine moderne, vollautomatische Absauganlage in Betrieb genommen.
Damit werden Schneidabfälle an den Falzanlagen und am Sammelhefter ohne personellen Aufwand direkt in die Presscontainer befördert.
Dies trägt zu einer deutlich verbesserten Produktivität an den Maschinen bei und entlastet die Mitarbeiter.